Versicherungen für semiprofessionelle Musiker und Bands, deren Ehe-/Lebenspartner sowie für Beschäftigte in der Musikbranche

TRIO-Spezial bedeutet: dieses Produkt gibt es nur bei uns. Besondere Bedingungen, besondere Service-Leistungen, besondere Preise (günstig!) für besondere Menschen: Sie / Euch

 

TRIO-Spezial: Rahmenvertrag Unfallversicherung für Musiker - super preiswert

Die generelle Notwendigkeit einer guten Unfallabsicherung bestreitet sicher niemand ernsthaft - und unsere Miri erklärt hier gerne kurz warum.

Aus der großen Menge von Angeboten jedoch den passenden Vertrag zu finden ist nicht einfach. Deshalb haben wir unseren Gruppenvertrag für semiprofesionelle Musiker ins Leben gerufen (Beschäftigte in der Musikbranche und Lebensgefährten können auch aufgenommen werden). Unser exklusives Konzept hebt sich dabei ganz entscheidend vom Markt ab:

1. Deutlich verbesserte Gliedertaxe gerade in den für Musiker wichtigen Bereichen Hand, Beine, Stimme und Gehör
2. Umfangreiche wichtige Einschlüsse wie z.B. Eigenbewegungen, Impfschäden, Unfälle durch Übermüdung, im Ausland doppeltes Krankenhaustagegeld und vieles mehr
3. Ab 50% Invalidität Sicherheit durch Kapitalzahlung UND lebenslange Rente.
4. keine Gesundheitsfragen
5. ein hervorragendes Preis- /Leistungsverhältnis durch unsere Gruppenvertragskonditionen - die sind alleine nicht zu bekommen.

Alle Vorteile und Preise hier: TRIO-Musikerunfallversicherung
Einen bestehen Vertrag vergleichen wir gerne - das lohnt sich ganz bestimmt.

TRIO-Spezial: Versicherungsschutz für Instrumente und Hardware im Auto

Das ist Usus:
Ob Vollbremsung, Unfall oder einfach weg: im Normalfall kommt ja nicht nur das Auto zu Schaden, sondern auch der Inhalt. Sind Instrumente, PA und persönliche Habe beschädigt oder abhanden gekommen, ist nicht nur die Aufregung groß, sondern meistens auch eine (mehr oder weniger kleine) Finanzkrise vorprogrammiert. Denn die Autoversicherung ersetzt den Schaden am Kfz, oder dessen Wert. Für den Autoinhalt gibt es nichts.

Dafür haben wir jetzt unsere Absicherung für Musiker und Bands geschaffen: die exklusive TRIO Autoinhaltsversicherung.
Zum Neuwert und auch nachts sind Musikinstrumente mit Zubehör, Bühnenequipment und persönliche Gegenstände versichert gegen Beschädigung oder Verlust. Und das zu einem Superpreis.
Mehr Informationen gibt es hier: TRIO-Autoinhaltsversicherung

 

TRIO-Spezial: Top Thema Haftung - eine Band ist nie privat

1. Eine Band ist immer automatisch eine GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts) und gewerblich tätig. Auch wenn die ersten Gagen aus Naturalersatz bestehen und die Kosten nicht decken, die Absicht zählt.
2. In einer privaten Haftpflicht sind berufliche / gewerbliche Tätigkeiten generell ausgeschlossen. Es gibt nur wenige Ausnahmen bei einigen Versicherern für wenige Berufe (Tagesmütter, Nachhilfelehrer, Zeitungsausträger u.a.). Auf jeden Fall müsste eine Mitversicherung des beruflichen Risikos in einer Police dokumentiert sein.
3. In einer GbR haftet jeder Einzelne für alles was die Band ggfs "anrichtet". Das bedeutet, ein Geschädigter kann sich aussuchen, wen er in Haftung nimmt - schlauerweise natürlich alle gleichzeitig.
4. Die Haftung ist nicht begrenzt. Im Zweifelsfall geht das gesamte Privatvermögen sowie zukünftiges Einkommen in den Schadenausgleich mit ein.
5. Was muss denn eigentlich alles ersetzt werden, und was nicht?

Das sind fünf Gründe, warum jede Band eine - am besten unsere - Berufshaftpflicht haben sollte. Für eine Kontaktaufnahme oder Terminvereinbarung schreiben Sie uns bitte ein E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TRIO Spezial: nicht nur Feuer, Diebstahl, Unwetter, kaputt oder geklaut: Die Vollkasko für die Instrumente

Bei dieser Instrumentenversicherung handelt es sich im Bereich der Sachschaden um eine „All-Risk-Deckung“.
Sie schließt die bekannten Gefahren wie Feuer, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl und Sturm / Hagel, ein und bietet darüber hinaus noch eine Menge mehr.
Welche Gegenstände sind versichert?
Versichert gelten die im Versicherungsvertrag bezeichneten Musikinstrumente.

Versichert sind zum Beispiel:
Fahrlässigkeit, unsachgemäße Handhabung, Vorsatz Dritter
Kurzschluß, Überspannung, Induktion
Brand, Blitzschlag, Explosion oder Implosion oder Abhandenkommen bei diesen Ereignissen
Wasser, Feuchtigkeit oder Überschwemmung
Einbruchdiebstahl, Diebstahl, Beraubung, Plünderung, Sabotage, Unterschlagung, Betrug
Höhere Gewalt

In unserem Konzept wird grundsätzlich der Neuwert erstattet.

Das Ganze führt zu einem erstklassigen Preis- Leistungsverhältnis mit einem Mindestbeitrag ab 59,50 € pro Jahr einschließlich Steuer.

Für eine Kontaktaufnahme oder Terminvereinbarung bitte hier entlang.

In Vorbereitung: unser Konzept für das "Bandmobil" - und andere Fahrzeuge

Unsere Anforderung ist ganz schnell definiert: die Kfz-Versicherung für das Bandmobil so einfach wie noch nie, umfassend und perfekt auf Musikerbedürfnisse zugeschnitten, günstig und mit dem kompletten Service.
Demnächst bei uns als TRIO-Spezial. Stay tuned.

The Best of The Rest :-)

Manchmal kauft man ein Produkt, weil es gerade passt und alles ist gut. Doch bei Versicherungen greift oft eins ins andere. Der Auto-Unfall berührt die Kfz-Versicherung und die Unfallversicherung, ev. auch die Krankenversicherung oder die gesetzliche Rente. Die Grenze zwischen Beruf und Privat und Band kann sehr dünn sein. Und wenn man umzieht, darf man auch niemanden vergessen. Deshalb bleiben wir auch dabei, uns mit allen Themen zu befassen und eben auch jedem Musikbegeisterten die Rundumberatung anzubieten. Alles aus einer unabhängigen Hand mit Zugriff auf nahezu den gesamten Versicherungsmarkt. So finden wir für jeden Wunsch eine passende Lösung und kümmern uns auch um alles was schon da ist.

 

Für eine Kontaktaufnahme oder Terminvereinbarung bitte hier entlang.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn